Öffnungszeiten
Herzlich willkommen

Wir freuen uns, Sie in unserem Restaurant und bei schönem Wetter im Garten zu verwöhnen. Wir sind täglich ab 10 Uhr für Sie da. Ihre Reservation nehmen wir gerne entgegen / Telefon 071 978 72 20. Natürlich können Sie auch ganz spontan bei uns einkehren. Bitte beachten Sie, dass ein Besuch des Restaurants der Zertifikatspflicht unterliegt. Der Garten ist davon befreit.

Konzert

Am Sonntag, 7. November um 16 Uhr, spielen Tabea Kämpf, Bratsche / Barbara Hürlimann, Geige und Reto Reichenbach, Klavier. Die musikalischen Klänge entführen das Publikum in die Weiten des Nordens.
Konzertticket: 30 Franken
Bitte beachten Sie, dass an Veranstaltungen die Zertifikatspflicht gilt.

Wilde Lust
Wilde Lust

Buchbar am Samstag, 20. November, 17.30 Uhr
Wir haben für Sie ein regionales Wildmenü mit 4 Gängen zusammengestellt. Begleitet wird der kulinarische Anlass mit Jagdmusik und guter Laune.

Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier

Sie planen eine private oder geschäftliche Weihnachtsfeier? Das tifft sich gut, wir haben für Sie mit unserem stimmigen Angebot die perfekte Lösung.
Gerne sind wir Ihr Partner bei der Umsetzung der Feier.

Führungen
Öffentliche Klosterführung

Am Samstag, 18. September, 16.00 Uhr und Sonntag, 19. September, 14.00 Uhr, finden die nächste öffentlichen Führungen statt.
Wir starten beim Haupteingang, eine Anmeldung ist nicht nötig und die Teilnahme kostet 15 Franken pro Person. Die Teilnahme unterliegt der Zertifikationspflicht.

Drohne
Luftige Impressionen

Der Kurzfilm mit stimmungsvollen Bildern des Klosters, ermöglicht Ihnen einen guten Einblick. Ein Dankeschön geht an Roger Strebel, safedroneflying.aero, der diesen Film gemacht hat.

Sommergenuss
Sommergenuss

Die Umgebung des Kosters ist eine magische Naturwelt, die nur darauf wartet, von unseren Gästen erkundet zu werden.

Der Leuchtturm im Tannzapfenland

Seit dem 1. Juli führt Walter Hugentobler die Geschicke der Klosterbetriebe. Auf die Frage, was ihn an seiner neuen Aufgabe am meisten fasziniert, antwortet er ohne zu zögern:  «Die Vielfältigkeit des Betriebs und die Vielseitigkeit der Aufgaben. Natürlich ist das nicht nur faszinierend, es ist auch herausfordernd! Neben der grossen Freude an meinem neuen Tätigkeitsfeld, habe ich auch einen gesunden Respekt davor. Darum ist es für mich doppelt so wichtig, zu spüren und zu erleben, dass ich von engagierten, aktiven Mitarbeitenden unterstützt und getragen werde. Die Aufgaben kann niemand alleine bewältigen, es braucht ein starkes, loyales Team mit dem gemeinsamen Ziel, das Kloster Fischingen rundherum leuchten zu lassen. Gerne bin ich in dieser wunderschönen Umgebung der Leuchtturmwärter.»

Treten Sie ein – herzlich willkommen im Kloster Fischingen!

Walter Hugentobler
Geschäftsführer

Portrait Hugentobler
Portrait Hugentobler

Aktuelles im barocken Kloster

Weihnachtsangebot

Im barocken Ambiente wird jede Weihnachtsfeier zum festlichen Zusammensein. Sie starten mit dem Apéro im Innenhof beim grossen Klosterbrunnen, der im Kerzenlicht erstrahlt. Romantischer könnte…

Wilde Lust

Im barocken Kloster Fischingen ist der Genuss zuhause. Von der Jagd – der Jagdgesellschaft Hörnli – beziehen wir jedes Jahr unser Wild. Wir lieben es,…

Achtsamkeit und Waldbaden

Es ist eine uralte Erkenntnis, dass die Natur eine Kraftschöpferin ist. Warum nur ist uns dieses Wissen in den letzten Jahren abhanden gekommen? Sie lernen…

E-Bike Package

Fischingen erstreckt sich vom Thurgauer Talboden hinauf und grenzt an die Höhen des Untertoggenburgs und das Zürcher Oberland. Die mit Fichtenwäldern durchzogene hügelige Landschaft –…

Geschenkspäckli

Vielen Dank für den schönen Auftrag. Gerade in dieser nicht ganz einfachen Zeit, freuen uns solche Aufträge umso mehr. Für die Stadt Winterthur, SCHU::COM, Departement…

Gönnen Sie sich eine Auszeit

Das Kloster Fischingen liegt in einem Naturparadies. Romantische Spaziergänge oder Wanderungen in den malerischen Wäldern sind in unmittelbarer Nähe möglich. Das Team an der Réception…

Atmosphäre geniessen im Restaurant

Die Tradition klösterlicher Gastfreundschaft interpretieren wir für unsere Gäste neu. Genussvolles Tafeln ist Ausdruck barocker Lebensfreude. Der gedeckte Tisch ist Ort der Begegnung. Geniessen Sie unseren zuvorkommenden Service und unsere Küche, die hohe kulinarische Ansprüche erfüllt.

«Die Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt führt zu einer Öffnung in die Stille, in die Weite und Unendlichkeit hinein.»

Willigis Jäger / Kyo-un Rōshi
Benediktinermönch, Zen-Meister und Mystiker

Abendmeditation im oberen Chor der Klosterkirche Fischingen, jeden Mittwoch ab 19.50 Uhr bis 21.00 Uhr. Für diese Meditationen im Schweigen werden keine speziellen Kenntnisse vorausgesetzt. Sie müssen sich nicht anmelden. Zu diesem kostenlosen Angebot sind alle herzlich eingeladen.

Slide 1 neu
Lebendiges Kloster und gleichzeitig offenes Hotel für Individualgäste und Seminarteilnehmer. Die grossartige Klosterarchitektur schafft Raum für innovative Ideen und zielorientierte Arbeit. Ein Kraftort, der ungeahnte Kräfte freisetzt.
Slide 2 neu
Die Tradition klösterlicher Gastfreundschaft interpretieren wir für unsere Gäste neu. Genussvolles Tafeln ist Ausdruck barocker Lebensfreude. Der gedeckte Tisch ist Ort der Begegnung. Geniessen Sie unseren zuvorkommenden Service und unsere Küche, die hohe kulinarische Ansprüche erfüllt.
Slide 3 neu
Wir haben eine beachtliche Auswahl an einmaligen Räumen, genau die richtigen für Ihr Fest, Ihre Tagung oder Versammlung. Sie sagen uns, was Sie sich vorstellen und wir beraten Sie, damit Ihr Anlass zum Erfolg wird. Bei uns fühlen Sie sich wohl – davon sind wir überzeugt.

Newsletter Kloster Fischingen

Erhalten Sie jeden Monat die neuesten Informationen zu Events und Angeboten aus dem Kloster Fischingen.

 

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden