An der Förderschule Fischingen werden bis zu 80 Kinder und Jugendliche, beiderlei Geschlechts, mit verschiedensten Lern- und Verhaltensproblemen im Alter zwischen 5 und 17 Jahren individuell betreut und gefördert.

Das Angebot an Schulungs-, Therapie- und Wohnformen ist bewusst breit und vielseitig. Nur so kann die Schule den vielfältigen Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen gerecht werden.